• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

Innenraumfilter.

Innenraumfilter für ein gesundes und hygienisches Klima im Fahrzeug.

Für eine dauerhaft einwandfreie Funktion der Klimaanlage ist ein regelmäßiger Wechsel des Innenraumfilters dringend zu empfehlen: Mindestens einmal jährlich, so lautet die Faustregel, bei Vielfahrern zweimal jährlich.

Der Wechsel sichert nicht nur die Luftqualität im Fahrzeug, sondern schont zugleich den Motor des Frischluftgebläses, da der Luftstrom ungehindert fließen kann. Pollen, Staub, andere Allergene und Geruchsbelästigungen wie Abgase werden zu annähernd 100 Prozent aus der Luft gefiltert. Partikel bis zu 3 μm (0,003 mm) werden wirksam zurückgehalten. Die Aktivkohleschicht wirkt ähnlich wie ein Schwamm und bindet Schadgase – in Poren, die 10.000-mal feiner sind als ein menschliches Haar. Gesundheitsbelastender Feinstaub im Fahrzeuginneren wird nachhaltig reduziert.

← Zurück

Hengst Aktuell

Messen & Termine

Home Fair Rapidex in Novi Sad, Serbien

21.04.2018 - 22.04.2018

Internationales Wiener Motorensymposium, Österreich

26.04.2018 - 27.04.2018

Hengst Online-Katalog

Animation Innenraumluftfiltration