• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

Industriefiltration.

Filtration funktioniert auch ohne Fahrzeug.

Schon immer und überall konzentrieren wir uns auf unsere Kernkompetenz – die Filtration. Seit mehr als 55 Jahren entwickeln wir Produkte, Systeme und Konzepte rund um die Filtration und das Fluidmanagement. Und während wir uns in der Automobilindustrie schon längst einen Namen bei vielen Erstausrüstern gemacht haben, entwickeln wir uns auch immer mehr zum anerkannten Entwicklungspartner für Kunden aus vielen anderen Industriebereichen.

Patentiert statt patent.

Patente Lösungen reichen uns nicht. Unsere Produkte sollen einzigartig sein (und bleiben), und darum gehen wir bei unseren Neuentwicklungen auf Nummer Sicher und lassen sie patentieren. Das kann mal eine neue Fasertechnologie des Filtermediums oder eine besondere Präge- oder Falttechnik sein und mal eine besondere Bauweise eines Gehäuses. Das Patent darauf stellt für unseren Kunden und uns die Einzigartigkeit in und gleichbleibend hohe Produktqualität sicher. Und wenn wir schon beim Thema Einzigartigkeit sind: Die längste geprägte Filterpatrone der Welt mit einer Länge bis zu 1.200 mm kommt von Hengst.

Von bis und sowohl als auch. Die Vielfältigkeit bei Hengst Industrial.

Ob einfach oder multifunktional. Ob individuelle Entwicklung oder Baukastenlösung. Sowohl als Erstausrüster als auch als Lieferant für Serviceteile. Und sowohl für die Agrarindustrie und die Marine als auch für Reinigungsgeräte und Elektrowerkzeuge. Hengst versorgt schon heute viele verschiedene Branchen mit den unterschiedlichsten Filtrationslösungen. Tendenz steigend!

Produktübersicht

← Zurück

Hengst Aktuell

Messen & Termine

EUROGUSS 2018 in Nürnberg

16.01.2018 - 18.01.2018

Internationales Wiener Motorensymposium, Österreich

26.04.2018 - 27.04.2018

Hengst Online-Katalog