• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

Hengst zeigt Filtrationskompetenz auf führenden Fachmessen

Für die internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, die Automechanika und die IAA Nutzfahrzeuge zieht das Unternehmen bereits ein höchst zufriedenes Fazit.

Filtrations-Know-how weltweit gefragt

Herbstzeit ist Messezeit: Auch das Jahr 2018 bildet dabei keine Ausnahme. Der Filtrationsspezialist aus Münster nutzt in diesen Wochen international bedeutende Veranstaltungen, um Kundenbeziehungen zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen – von der Erstausrüstung bis zum Servicemarkt, vom Pkw bis zum schweren Nutzfahrzeug. Für die internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, die Automechanika und die IAA Nutzfahrzeuge zieht das Unternehmen bereits ein höchst zufriedenes Fazit.

Bedeutsam sind die Fachmessen nicht nur als Plattform für Premieren und technische Neuentwicklungen, sondern ebenso als Konjunkturbarometer. Die Signale, die sowohl von der Automechanika (11. bis 15. September, Frankfurt) als auch von der IAA Nutzfahrzeuge (20. September bis 27. September, Hannover) ausgingen, sind durchweg positiv. „Wir konnten die Messetage für vielversprechende Neukontakte und einen intensiven Austausch mit unseren Partnern aus der Automobilindustrie nutzen. Beide Branchenveranstaltungen waren geprägt durch die Megatrends Digitalisierung und saubere Fahrzeuge. Durch die kontinuierliche Entwicklungsarbeit von Hengst in den Bereichen Leichtbau, integriertes Thermomanagement und Differenzdruckreduzierung leisten unsere Filtrationslösungen einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emisionen“, lautet die Bilanz von Jens Röttgering, Inhaber und Chairman of the Board der Hengst Gruppe.

Für Hengst bildeten die jüngsten Veranstaltungen nur eine weitere Station im prall gefüllten Messekalender. Auf über 20 Fachveranstaltungen zeigte das Unternehmen seit Jahresbeginn weltweit Flagge und bestätigte damit seine führende Position für effiziente Filtrationslösungen. Nun stehen noch internationale Messen wie die Automechanika und bauma in Shanghai, China auf dem Plan.

Download der Pressemitteilung

 

← Zurück

Hengst Aktuell

Messen & Termine

Recruiting Event: CarConnects

07.02.2019 - 07.02.2019

bauma Munich 2019

08.04.2019 - 20.04.2019

Hengst Online-Katalog