• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

Partnerschaft in Westfalen

Erster beutelloser Staubsauger von Miele mit Hengst Filtersystem.

Hand aufs Herz: Denken Sie bei dem Unternehmen Hengst aus Münster an beutellose Staubsauger?

Ob Filtrationslösungen für Automobile, Schiffe, Landmaschinen, Industrie- oder Haushaltsanwendungen ist nur eine Frage der Perspektive. Die Filtrationsspezialisten vom Nienkamp stellen sich immer wieder der Herausforderung, verschmutze Luft oder Flüssigkeiten zu reinigen. Dabei entstehen erfolgreiche Innovationen, die Märkte verändern.

Der "Blizzard" ist das erste Staubsaugermodell von Miele, das komplett ohne Beutel auskommt. Wesentlichen Anteil an der Entwicklung bis zur Serienproduktion hat das Unternehmen Hengst, das mit einem zweiteiligen Filtersystem einen neuen Maßstab in Sachen Hygiene verwirklichte. Der Grobschmutz landet im transparenten Staubbehälter, der Feinstaub wird separat durch einen hocheffektiven, selbstreinigenden Zusatzfilter festgehalten.

Miele und Hengst arbeiten bereits seit vielen Jahren zusammen. Der Filtrationsspezialist punktet dabei mit der Kombination aus Entwicklungskompetenz und dem Fertigungs-Know-how unter einem Dach. Überzeugt haben darüber hinaus die hohe Fertigungstiefe und der hohe Grad an Automatisierung, der eine Serienproduktion in großen Stückzahlen erst ermöglicht.

Download der Pressemitteilung

← Zurück

Hengst Aktuell

Messen & Termine

Recruiting Event: CarConnects

07.02.2019 - 07.02.2019

Hengst Online-Katalog