• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

 

 

Zerspanungsmechaniker (m/w)

Der Ausbildungsberuf.

Drehen, fräsen, schleifen:

Zerspanungsmechaniker sind die Profis rund um das präzise Bearbeiten verschiedener Materialien. Ob Aluminium, Stahl oder Kunststoff: Sie beherrschen den Umgang mit (fast) allen Werkstoffen und fertigen Maschinenbauteile, Muster und fertige Bauteile an.

Unsere Teile für die Automobilindustrie müssen ein Maximum an Präzision aufweisen. Daher überprüfen Sie als angehender Zerspanungsmechaniker immer wieder, ob Maße und Oberflächenqualität der Werkstücke den Vorgaben entsprechen. Sie übernehmen außerdem Wartungs- und Inspektionsaufgaben an den Maschinen.

Sie können sicher sein: Abwechslung ist hier Programm! Lernen Sie einen technisch geprägten, vielfältigen und immer wieder herausfordernden Beruf kennen – sehr gute Zukunftsperspektiven inklusive.

Informationen zur Ausbildung

  • Ausbildungsstart: zum 1. August
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (Verkürzung möglich)
  • Ausbildungsort: Münster
  • Berufsschule: Hans-Böckler-Berufskolleg, 1-2 Tage wöchentlich

Sie bringen mit

  • einen Hauptschulabschluss, Realschulabschluss oder Fachhochschulreife
  • gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und ggf. Technik
  • ein gutes Verständnis für technische Zusammenhänge und viel handwerkliches Geschick
  • eine eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft

Sie erwartet bei Hengst

  • eine fundierte Ausbildung in einem international agierenden Familienunternehmen
  • ein engagiertes Ausbilder-Team
  • eine Ausbildung in vielfältigen Einsatzbereichen und aktives Mitwirken im Tagesgeschäft
  • eine Verkürzung der Ausbildungszeit bei guten Noten und Leistungen
  • eine hohe Übernahmequote nach der Ausbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Nach der Ausbildung können Sie Ihr Wissen durch gezielte Trainings erweitern oder eine Fortbildung zum Meister oder Techniker absolvieren.

Alle Informationen als PDF downloaden.

FAQ

Wie bewerbe ich mich richtig?

Wir haben Informationen für Bewerber bereitgestellt

← Zurück