• Kontakt
  • Impressum
  • Standorte

Atemmasken-Produktion bei Hengst Filtration

Aktuelle Updates

An unsere Hengst Family weltweit,

wir alle haben die Entwicklung von COVID-19 miterlebt und spüren auch weiterhin persönlich seine drastischen Auswirkungen und Beeinträchtigungen auf unser Arbeits- und Privatleben.

Die gesamte Hengst Family ist den Ersthelfern, Ärzten, Krankenschwestern, Forschern, Gesundheitsexperten und öffentlichen Bediensteten weltweit zu Dank verpflichtet, die Übermenschliches leisten, um der Welt zu helfen, diesen Moment zu meistern.

Wir wissen noch nicht mit Sicherheit, wann das größte Risiko hinter uns liegen wird. Und doch haben uns die Menschlichkeit und die Entschlossenheit, die wir auf allen Seiten unserer globalen Gemeinschaft gesehen haben, in unseren Entscheidungen bestärkt. Wir müssen neu denken und neu handeln.

Deshalb haben wir uns entschlossen 50.000 Atemmasken zu spenden. Für Pflegeeinrichtungen, für Gesundheitseinrichtungen.

Wir sind unglaublich stolz darauf, wie sich unsere weltweite Hengst Family mit unnachgiebigem und anhaltendem Engagement dieser Herausforderung stellt. Indem wir uns gemeinsam für unsere Gemeinschaft einsetzen, werden wir mithelfen, eine bessere Zukunft aufzubauen.
 

Bleibe Sie gesund. Gemeinsam schaffen wir das.
We are the Filtration People
 

12.6.2020

Hengst of North America - Maskenproduktion in Kershaw County

Natürlich sind wir bei Hengst stolz auf unsere Maskenlinie und darauf, dass wir unserer lokalen Gemeinschaft durch die Pandemie helfen können.

Die Maskenlinie hat es uns ermöglicht, Arbeitsplätze in die Gemeinde zurückzubringen und lokale Ersthelfer und Kindertagesstätten mit Maskenspenden zu unterstützen.

Unser Ziel ist es, 85.000 Masken pro Tag zu produzieren, um unserer Gemeinschaft, unserem Staat und unserer Nation PSA zur Verfügung zu stellen.

 

 Zum Video >>

 

26.05.2020

Atemmasken made in Germany - Hengst.Shop ist online!

Bestellungen bis zu 500 Masken können nun über unseren Webshop abgewickelt werden. Dieser ist unter www.hengst.shop für Sie erreichbar. Unsere Medizinische Gesichtsmaske MNS 05 schützt vor der Übertragung infektiöser Keime auf andere Personen. Sie dient zum einem dem Schutz des Patienten während chirurgischer Eingriffe in Operationssälen und ebenso in anderen Bereichen des Gesundheitswesens. Zum anderem verringert die medizinische Gesichtsmaske das Risiko einer Verbreitung von Infektionen – insbesondere in epidemischen oder pandemischen Situationen, wie z.B. in der gegenwärtigen Coronavirus Pandemie. Die Medizinische Gesichtsmaske MNS 05 gibt es in einer Verpackungseinheit mit je 50 Stück Masken.

Jetzt bestellen >>

 

18.05.2020

Das ist Maske Nr1. - 1.000.000 weitere folgen

"Hengst of North America" liefert Gesichtsmasken für den US-Bundesstaat South Carolina. Unsere Produktion in Camden läuft auf Hochtouren und wir sind stolz darauf, etwas gegen den weltweiten Kampf von Covid-19 beitragen zu können.

Gemeinsam schaffen wir das.
Bleibt gesund.

24.04.2020

10.000 Atemmasken am Tag. Sind erst der Anfang.

Wir haben gute Nachrichten. Unsere Atemmasken-Produktion läuft. 10.000 Stück am Tag verlassen bereits unser Werk.

Wegen des riesigen Bedarfs haben wir beschlossen weitere Teile unserer Produktion umzurüsten. Das heißt: Wir werden in den nächsten Tag über 100.000. Atemmasken am Tag produzieren.

Gemeinsam schaffen wir das.
Bleibt gesund.

03.04.2020

Hengst Filtration startet die Produktion von Atemmasken

Der Filtrations-Spezialist startet nach Ostern mit der Produktion in Münster von bis zu 10.000 Atemmasken täglich.

 

Die ersten 25.000 Masken spenden wir an Pflegepersonal in Münster – getreu dem Motto Münster steht zusammen“ so Jens Röttgering, Inhaber des Unternehmens. „Unsere hohe Kompetenz aus der Luftfiltration nutzen wir nun, um die Produktion an die aktuellen Anforderungen durch die Covid-Pandemie anzupassen“. Eine Zulassung als OP-Maske nach DIN EN 14683 ist bereits in Vorbereitung.

Weltweit arbeiten trotz erschwerter Rahmenbedingungen viele Teams an der Umsetzung dieser Herausforderung – „das Engagement und die Leidenschaft meiner Mitarbeiter macht mich extrem stolz“ so Röttgering.

← Zurück